Nachhaltig, auch in Rapperswil-Jona

Nachhaltigkeitswoche 2024

Willkommen zur Nachhaltigkeitswoche an der OST - Ostschweizer Fachhochschule!

Auch dieses Jahr findet am Campus Rapperswil-Jona der OST – Ostschweizer Fachhochschule die Nachhaltigkeitswoche statt. Du interessierst dich für das Thema Nachhaltigkeit und möchtest dich lokal engagieren, informieren oder einfach nur Kontakte mit Gleichgesinnten schliessen oder liebevoll gestaltete Events geniessen? Die Nachhaltigkeitswoche Rapperswil (NHWR) stellt in dieser Frühlingswoche eine vielfältige Eventpalette für euch bereit! Erlebe inspirierende Vorträge, tausche Kleidung und Pflanzen oder entdecke Bücher sowie Kunstwerke, die sich mit nachhaltigen Lebensweisen befassen.  Entdecke jetzt die ganze Vielfalt unseres Angebots unter «Veranstaltungen» oder durch das Klicken des unten stehenden Buttons.

Öffentliche Nachhaltigkeitsvorlesungen

Exklusiv wärend der Nachhaltigkeitswoche haben wir euch einen Stundenplan zusammengestellt, mit Vorlesungen zu Nachhaltigkeitsthemen. Setzt euch als Gasthörer:in in Physik mit Henrik Nordborg, Landschaftsarchitektur mit Victor Condrau und Gastvorträge zur Raumentwicklung, präsentiert von Dr. Maria Lezzi und Damian Jerjen. Finde heraus, wie du aktiv an einer nachhaltigeren Zukunft mitwirken kannst.

Während der ganzen Nachhaltigkeitswoche

question mark, sign, question-350168.jpg

Tägliches CO2-Quiz

Teste dein Klimawissen! Von Montag bis Donnerstag erwarten dich täglich neue Fragen (und Antworten) zu CO2, Methan und anderen Klimathemen. Dieses Quiz wird im Modul «Teamkommunikation» von 16 Studierende im Frühlingssemester 2024 erarbeitet. Während der Nachhaltigkeitswoche vom 22. – 26. April 2024 wird während vier Tagen täglich ein neues Quiz aufgeschaltet. Alle sind herzlich eingeladen, mitzumachen! Die Ergebnisse sollen den Studierenden helfen, ihre Arbeit einzuordnen. Und ihr könnt euer Klimawissen testen und Neues dazulernen. Das Studierendenprojekt wird in Zusammenarbeit mit EZL Energie Zürichsee Linth umgesetzt.

Green Mensa

In der Mensa oder auch der Cafeteria gibt es viele Möglichkeiten, die Nachhaltigkeit zu beeinflussen. Viele Ressourcen und Energieflüsse treffen hier aufeinander. Entdeckt das Nachhaltigkeitsmenu und weitere kleine Projekte zur Verbesserung der Mensa in Bezug auf Nachhaltigkeit.

Interessierst du dich für gesunde und nachhaltige Ernährung? Dann werde Teil unseres Ernährungsteams! Als Mitglied setzt du dich aktiv dafür ein, das bestehende Angebot der Hochschule zu verbessern. Du organisierst Caterings für die Nachhaltigkeitswoche und verwaltest nebenbei unseren hauseigenen Naschgarten. Mach mit und gestalte die Zukunft der Ernährung an unserer Hochschule mit!

cherry blossom, tree, spring-7081566.jpg

WING- Projekt: Infrastruktur an der OST

Entdecke mit uns die OST (RJ) Infrastruktur. Wir laden dich herzlich ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und all die spannenden Ressourcen zu erkunden, von denen du vielleicht noch gar nichts wusstest. Hast du schon von unserem Lasercutter gehört oder von unserer gut ausgestatteten Werkstatt? Als Studierende hast du jetzt die Chance, diese Einrichtungen kennenzulernen und für deine Projekte zu nutzen. Gemeinsam werden wir erkunden, was die OST (RJ) zu bieten hat und wie du dich als Studierender für die Nutzung anmelden kannst. Sei dabei und lass dich von den Möglichkeiten überraschen.

Bücherausstellung zur Kreislaufwirtschaft

Die Bibliothek stellt während der Nachhaltigkeitswoche Bücher
zum Thema Kreislaufwirtschaft aus. Entdecke spannende Lite- ratur auch für deinen Fachbereich

girl, reading, book-8601996.jpg

Aktuelles

Ausstellung: "Erschreckend schöne Bilder"

Ästhetisch, fröhlich, irritierend: In einem Kooperationsprojekt mit dem Geographischen Institut der Universität Zürich haben Lernende der Fachklasse Grafik Luzern Fakten und Prognosen zum Klimawandel als populär verständliche Bilder inszeniert. Ihre Kraft liegt in den gegensätzlichen Emotionen, die sie auslösen.

Zeit bis zur nächsten Nachhaltigkeitswoche

Die nächste Nachhaltigkeitswoche findet vom 22.-26. April 2024 statt!

Möchtest du Mitglied werden?

Verändere mit uns deine Umgebung und bewirke Grosses

Unsere Sponsoren

Scroll to Top